rfc2324.org - Rezepte

Haselnuss-/Mandelschnecken


Vim - The Editor
Valid HTML 4.01 Strict Valid CSS!

Zutaten

Für den Teig

Für den Belag

Zubereitung

  1. Das Mehl in eine ausreichen große Schüssel sieben
  2. Eine Prise Salz in das Mehl einstreuen
  3. Milch lauwarm kochen lassen
  4. Hefe in eine Tasse zerbröseln
  5. Einen EL Zucker zu der Hefe hinzugeben und die Tasse halb mit lauwarmer Milch füllen, das Gemisch leicht verrühren und ein wenig Mehl darüber streuen. (Gelegentlich einmal einenBlick auf die Tasse werden..)
  6. Die Butter/Margerine zergehen lassen (nicht zu heiss!)
  7. Wenn die Hefe den Tassenrand erreicht hat, dem Mehl hinzugeben und eich verrühren.
  8. Die Milch hinzugeben und verrühren
  9. Nun das zerlassene Fett hinzugeben und verrühren
  10. Die Masse zu einem glatten Teig verarbeiten (evtl. noch ein wenig Mehl hinzugeben), den Teig aber nicht zu stark kneten!
  11. Den Teig in eine Schüssel legen und 30 Min bis 1Std. gehen lassen. (Für Eilige: Auf der Heizung gehts schneller)
  12. Haselnüssen/Mandeln und den Zucker mit 7-9 EL Milch zu einer streichbaren Paste vermengen.
  13. Teig ausrollen und Paste gleichmäßig verteilen.
  14. Teig zusammenrollen und in etwa 1,5 bis 2cm breite "Scheiben" schneiden

Backen